MXE (Methoxetamin)

Neuer Artikel

Verkaufseinheit : 1Stück = 1 Gramm Reinsubstanz

Research Chemical Dissoziativum

MXE (Methoxetamin) ist ein Arylcyclohexylamin das stark dissoziativ wirkt

Die Wirkung von Dissoziativa variiert stark mit der eingenommenen Dosis.
Während geringere bis normale Dosierungen noch nahezu alltagstauglich sind, lösen hohe Dosierungen einen sehr psychedelischen, dissoziativen Trip aus.

Mehr Infos

86894481 Artikel

14,00 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Verkaufseinheit : 1Stück = 1 Gramm Reinsubstanz

Research Chemical Dissoziativum

MXE (Methoxetamin) ist ein Arylcyclohexylamin das stark dissoziativ wirkt

Die Wirkung von Dissoziativa variiert auch stark mit der eingenommenen Dosis.
Während geringere bis normale Dosierungen noch nahezu alltagstauglich sind, lösen hohe Dosierungen einen sehr psychedelischen, dissoziativen Trip aus.

Üblich ist der orale oder der nasale Konsum von Methoxetamin.
Die Wirkzeit ist bei beiden Applikationswegen recht gleich, bei nasalem Konsum tritt die Wirkung jedoch etwas schneller ein und man benötigt niedrigere Dosierungen.

Dosierung:

Oral:

Erste Effekte ab: 10-15mg
Leichte Wirkung: 15-25mg
Normal: 25-35mg
Starke Wirkung: 35-65mg
Sehr starke Wirkung: 65-80mg
Nasal:

Erste Effekte ab: 5-10mg
Leichte Wirkung: 10-20mg
Normal: 20-35mg
Starke Wirkung: 35-60mg
Sehr starke Wirkung: 60mg+
Wirkdauer:

Oral:

Wirkungseintritt nach: 15-45 Minuten
Hauptwirkung: 3-6 Stunden
Davon Peak: 1-2 Stunden
Afterglow: 2-48 Stunden
Nasal:

Wirkungseintritt nach: 5-20 Minuten
Hauptwirkung: 3-6 Stunden
Davon Peak: 1-2 Stunden
Afterglow: 2-48 Stunden
Andere Namen: MXE, Methoxetamin, Methoxetamine (engl.), 3-MeO-2′-Oxo-PCE, 3-MeO-2-Oxo-PCE, Mexxy / Mexy , roflcoptr

IUPAC: (R/S)-2-(3-Methoxyphenyl)-2-(ethylamino)cyclohexanon, (R/S)-2-(3-Methoxyphenyl)-2-(ethylamino)cyclohexanone (engl.)

Summenformel: C15H21NO2